Letztes Feedback

Meta





 

What a beautiful landscape...

... ja eine schöne Landschaft gibts in England wirklich, doch ebenso berauschend ist die Schilderlandschaft. Man mag es kaum glauben, auf was man alles hingewiesen werden kann. Bitte in einem niedrigen Gang fahren, bitte die Bremsen testen, Vorsicht alte Menschen überqueren die Straße Fahrer von längeren Fahrzeugen sollen doch bitte erst telefonisch nachfragen, wenn sie enge Bahnübergänge passieren möchten oder einfach mal der freundliche Hinweis, sich die Hände nach dem Toilettengang zu waschen:

 

 

image

 

Wie immer, die Menschen dieser kleinen Insel sind zuvorkommend und um das Wohl eines jeden bedacht.  Das konnten Juliana und ich auch die letzten Tage immer wieder feststellen, ein jeder ist gewillt, uns auf unsere zum Teil verpeilten, zum Teil verzweifelten, zum Teil aber auch schlecht ausgedrückten wirren Fragen eine Antwort zu geben. Oder würden ältere deutsche Menschen ruhig bleiben, wenn man mitten in der Nacht bei ihnen klingelt und nach der Hausnummer fragt?

 

Solche Ereignisse häufen sich im Moment, da man uns recht abwechslungsreiche Aufgaben zu teilt. Doch gerade das macht äusserst viel Spaß, weiterhin verbessert sich so unser Englisch auch ein wenig, frei nach dem Motto :"Nicht lange rumfackeln, fragen!". Und wenn uns mal niemand mehr weiterhelfen kann, es gibt bestimmt ein Schild, das uns freundlich auf weitere Schritte hinweisen kann. 

3.9.09 23:08

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


niggo (11.9.09 22:58)
hehe, das Hinweis-Schilder-Land welches auch UK genannt wird. Kann ich aber nur bestätigen. An jeder Ecke wird auch irgendwas hingewiesen.

Darüber hinaus sind die Engländer über alle Maßen freundlich, das ist unbeschreiblich. Sobald sie das Gefühl haben das sie dir im Weg stehen oder was weiß ich, sofort "Sorry".

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen